Warum Flächendesinfektion so wichtig ist

In den vergangenen Wochen und Monaten haben wir es fast täglich gelesen oder gehört – eine der wichtigsten Verhaltensregeln im Rahmen der Corona-Maßnahmen sind Abstand halten und vor allem eine gute und regelmäßige Handhygiene. Warum aber die Reinigung und Desinfektion von Flächen genauso, wenn nicht noch wichtiger ist, lesen Sie in diesem Beitrag.

Handhygiene gegen Infektionsgefahr

Bakterien und Viren vermehren sich und haften auf allen Oberflächen – ob es die Haut, die Türklinke oder der Einkaufswagen ist. Ca. 80% der Infektionen werden über die Hände übertragen. Deshalb nimmt die Handhygiene einen besonders hohen Stellenwert ein. Durch eine regelmäßige  Handhygiene können Infektionsketten unterbrochen werden. Dazu zählt insbesondere das gründliche Händewaschen mit einer Mindestzeit von 20 bis 30 Sekunden. Eine anschließende Handdesinfektion ist in der Regel nicht notwendig, kann aber bei erhöhtem Infektionsrisiko sinnvoll sein – zum Beispiel wenn Familienmitglieder an Infektionen erkrankt sind oder abwehrgeschwächte Menschen mit höherem Infektionsrisiko in der Umgebung leben.

Keimübertragung durch Flächen – ein gesundheitliches Risiko

Da Bakterien und Viren aber auch auf Oberflächen haften und bei Berührung auf die Haut übertragen werden können, ist die Reinigung und vor allem Desinfektion der Flächen wichtig. Eine bloße Reinigung mit Wischtuch und Reinigungsmittel ist in den meisten Fällen nicht ausreichend, da sich Keime auch auf dem jeweiligen Tuch befinden und so von einer Oberfläche auf die nächste übertragen werden bzw. nur „verwischt“ werden. Um eine sichere Umgebung zu gewährleisten zu können, empfiehlt sich die Anwendung eines Flächendesinfektionsmittels, um die Keime auf der Oberfläche zu inaktivieren beziehungsweise abzutöten. Besonders viele Mikroorganismen finden sich auf Flächen und Gegenständen, die von vielen Menschen benutzt werden, wie z.B. Tastaturen, Toiletten, Badeeinrichtungen, Türgriffe, Handläufe, Arbeitsflächen oder Böden.

Natürlich ist nicht jedes Mittel für jede Bakterien- oder Virenart oder auch jede Oberfläche geeignet. Dazu berichten wir im kommenden Beitrag.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Abonnieren Sie unsere Auftritte in den sozialen Medien und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand.
Dort erhalten Sie aktuelle und schnelle Informationen rund um BEULCO und das Thema Desinfektion.

  • Plus X Award
  • Plus X Award
  • Dermatest Siegel